Bundesarbeitsgemeinschaft Individualpädagogik
23. November 2016

Monetäre Leistungen für Familien und Kinder

Für die Veranstaltung "Forum monetäre Leistungen für Familien und Kinder - Strategien zur Weiterentwicklung" am 9. Dezember in Berlin gibt es noch freie Plätze.
 
Die beigefügte Einladung von Frau Ministerin Rundt und Herrn Löher zur Veranstaltung "Forum monetäre Leistungen für Familien und Kinder - Strategien zur Weiterentwicklung" verdeutlicht die als Kooperation des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung und des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V..
 
Die Veranstaltung richtet sich an familien- und sozialpolitische, finanz- und steuerpolitische Expert/innen und Interessierte aus Politik, Verwaltung, Verbänden und Wissenschaft und wird ausgehend von aktuellen Befunden zu Armutsfolgen für Kinder und Jugendliche Reformoptionen insbesondere zum Kinderzuschlag und der Kindergrundsicherung sowie einem familiengerecht(er)en Sozialversicherungssystem aufgreifen und diskutieren.
 
Um umgehende Anmeldungwird gebeten.

Für die Veranstaltung fallen keine Teilnahmegebühren an.

Das Programm und das Anmeldeformular sind angefügt, gerne können Sie sich auch online anmelden unter https://www.deutscher-verein.de/de/veranstaltungen/f_2261-16 <https://www.deutscher-verein.de/de/veranstaltungen/f_2261-16> .
 Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit Ihnen die Diskussion um die notwendige Weiterentwicklung des Systems monetärer Unterstützung von Familien und Kindern fortzuführen! Gerne können Sie die Einladung auch an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen
i.A. Dr. Romy Ahner
_______________________________
Wissenschaftliche Referentin
Arbeitsfeld II - Kindheit, Jugend, Familie, Soziale Berufe
 

Download

Service